Videos zum Projekt

Was es über das Projekt DUO**STARS zu sagen gibt

Aktuell

Aktuelles:

27-07-12 19:49

Summer Academy - die Diplome sind übergeben!

Ein Ferialpraktikum der anderen Art – das bot auch heuer wieder die DUO*STARS Summer Academy by Smar...

17-07-12 13:40

„Summer School“ - „Interesse für Technik sicher größer geworden“

„Eine spannende, abwechslungsreiche und informative Woche liegt vor euch“, gab der für die Summer Sc...

News-Detailansicht

„Summer School“ - „Interesse für Technik sicher größer geworden“

17.07.2012 13:40


„Eine spannende, abwechslungsreiche und informative Woche liegt vor euch“, gab der für die Summer School verantwortliche Mag. Stefan Gratzl den Schülerinnen und Schülern noch mit auf den Weg. Dann tauchen sie schon ein in die Welt der Berufsorientierung und Hochtechnologie.

Der Anlass: Die von der Wirtschaftskammer Niederösterreich bereits zum vierten Mal organisierte und durchgeführte „Summer School“. Deren Ziel: Das Interesse junger Menschen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren für Innovationen und technische Berufe in der Industrie zu wecken.

Insgesamt 24 Jugendliche aus Guntramsdorf und St. Pölten, ein Großteil davon Mädchen, haben vom 9. bis zum 13. Juli die Gelegenheit genutzt, die Industrie in NÖ und die damit verbundenen Berufsmöglichkeiten näher kennen zu lernen und damit zugleich fünf Ferientage geopfert. Bereut hat es niemand, versichern die diesbezüglich befragten Jugendlichen. „Ich hatte zum Thema Technik eigentlich keine Vorstellungen. Jetzt ist mein Interesse dafür sicher größer geworden“, so ein Teilnehmer. Eine Teilnehmerin: „Es war wirklich toll, in den Unternehmen einmal aktiv mitarbeiten und Werkstücke mit nach Hause nehmen zu können“.

In 2 Gruppen aufgeteilt besuchten die Schülerinnen und Schüler die ganze Woche über die Unternehmen Schaeffler Austria GmbH, Baumit-Wopfinger, Flowserve Austria GmbH bzw. Geberit Produktions GmbH & Co KG, Rosenbauer AG und Georg Fischer Fittings GmbH. Neben einer Firmenvorstellung und Betriebsbesichtigung hatten die Jugendlichen dort die Möglichkeit, in den Lehrwerkstätten das eine oder andere Werkstück anzufertigen. Natürlich kam auch heuer der Spaß nicht zu kurz: Minigolfen, Gold waschen und ein Bratislava-Tag boten ausreichend Gelegenheit dazu.

Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler heuer wieder von Studentinnen und Studenten der DUO**STARS Summer Academy by Smart>Net: Es war Aufgabe der Studenten, die Schüler auf die Betriebsbesuche vorzubereiten und ihnen Informationen über die Industrie NÖ sowie die Berufswelt näher zu bringen. Während der Betriebsbesuche standen sie den Schülern als Ansprechpersonen zur Seite.

„Mit der ‚Summer School’ wird das Interesse für Zukunftstechnologien als Grundlage für die Wirtschaft von morgen genauso vermittelt wie die Wichtigkeit einer funktionierenden Wirtschaft in einem Land aufgezeigt“, zog WKNÖ-Vizepräsident KommR Dieter Lutz bei der Abschlussfeier auf der Ruine Hohenegg ein rundum positives Resümee. Er überreichte gemeinsam mit WKNÖ-Direktorstellvertreter Mag. Peter Klameth und Spartengeschäftsführer Mag. Johannes Schedlbauer jedem Schüler ein Teilnahmezertifikat und gratulierte den Jugendlichen, dass sie den Entschluss gefasst haben, an diesem Projekt teilzunehmen. Im Beisein der begleitenden Lehrer, Firmenvertretern und Eltern ließen die Studenten die spannende und abwechslungsreiche Woche mittels einer Bilderpräsentation noch einmal Revue passieren.

 

News

Aktuelles:

04-07-12 09:11

Virtual Lab - Eine Zusammenfassung

Das DUO**STARS Virtual Lab war ein großer Erfolg!

04-07-12 09:01

DUO**STARS Summer Academy by Smart>Net gestartet!

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die DUO**STARS Summer Academy by Smart>Net. Der Andrang war - nac...

Partner

Partner WKO-NÖ Land-NÖ Industriellenvereinigung Dolny Bar Kreis-Trnava BMWA

Logo EU
Logo Creating the Future